Erfolgreicher Start für Torsten Hülsemann in den USA

Bei den Plantation Highland Games am 03. März 2018 traf unser Vereinsmitglied Torsten Hülsemann als WM-Dritter erstmals wieder auf den Weltmeister (Mark Howe) und den Vizeweltmeister (Petrus Sundevall). In der Leichtgewichtsklasse (bis 90,7 kg) der Masters konnte er die Disziplinen Open Stone, Sheaf Toss und leichtes Weight for Distance für sich entscheiden. Am Ende erreichte er hinter Mark und vor Petrus den zweiten Platz. Ein erfolgreicher und erfolgversprechender Start! Wir sind schon sehr gespannt auf die nächsten Meldungen aus Übersee!

 

EM Leichtgewicht

EM Leichtgewicht